Aktuelles

Streife im Bad Godesberger Villenviertel 90 Privatleute nutzen Wachdienst Streife im Bad Godesberger Villenviertel: 90 Privatleute nutzen Wachdienst

BAD GODESBERG. Seit dem 1. Juli ist es Fakt: Ein privater Wach- und Sicherheitsdienst geht im Bad Godesberger Villenviertel auf Streife. Das teilte die Mitorganisatorin des Dienstes in einer Rundmail, die dem General-Anzeiger vorliegt, an zahlreiche Adressaten mit. Demnach liegt „das Einsatzgebiet zwischen Bahntrasse und Rheinufer sowie zwischen der Wurzerstraße und Fasanenstraße/Tannenallee“. Auf Nachfrage sagte…

Details